Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Was wäre der Advent ohne Samichlaus? Das ganze Jahr freut sich der Samichlaus auf die Tage rund um den 6. Dezember. Da besucht er die Neuheimer Kinder mit seinen Schmutzli und Begleiter in ihrem Zuhause. Gerne lobt er sie (und auch ihre Eltern) und schenkt ihnen Selbstvertrauen. Zudem ermutigt er sie, Gutes zu tun und zeigt ihnen, wie das gehen könnte. Vor den Hausbesuchen wird der Samichlaus in der Neuheimer Kirche begrüsst und zu den Familien gesendet. Nach der Feier findet eine erste Begegnung mit Bescherung auf dem Kirchenplatz statt.

Im November wird ein Flyer in alle Haushaltungen geschickt, auf dem die Familien eingeladen werden, einen Samichlausbesuch zu reservieren.

Kontakt: Geri Kränzlin, 079 414 65 03