Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Gesetzliche Grundlagen

Die Gemeindeversammlung ist mindestens zwanzig Tage zuvor im Amtsblatt auszuschreiben. Berichte und Anträge sind mindestens zwanzig Tage vor der Gemeindeversammlung auf der Gemeindekanzlei aufzulegen und an an die Haushaltungen in der Gemeinde zu verteilen (Gemeindegesetz §72 Ausschreibung)

 

Kirchgemeindeversammlungen der letzten Jahre

24. 06.2021:
Rechnung 2020 mit Mehrertrag von CHF 125’688 bei Steuerfuss von 10%
Kreditbegehren von CHF 120’000 für Sanierung der Sakristei
Kreditbegehren von CHF 124’000 für Heizungsersatz Pfarrhelferhaus und Erstellung einer Fernwärmeleitung
Budget 2022 mit Mehraufwand von CHF 147’000 bei Steuerfuss 10%
25.06.2020:
Rechnung 2019 mit Mehrertrag von CHF 93’026 bei Steuerfuss von 11%
Kreditbegehren von CHF 40’000 für Beteiligung an WC-Anlage der Einwohnergemeinde
Budget 2021 mit Mehrertrag von CHF 90’500 bei Steuerfuss 10% mit  10% Rabatt